Jahreshauptversammlung verschoben

Veröffentlicht am

Sehr geehrte Mitglieder der RMS,

die für den 29.04.2021 geplante Mitgliederversammlung muss wegen der Versammlungsbeschränkungen
leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden.
Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Die Vorstandschaft hofft aber, die Versammlung und die erforderlichen Wahlen bald durchführen zu können.

Sobald es absehbar ist, dass der Durchführung der Mitgliederversammlung nichts mehr im Wege steht,
erfolgt die satzungsgemäße schriftliche und rechtzeitige Einladung hierzu.

Trotzdem wurden bereits vorab folgende Tagesordnungspunkte vorgesehen.

TOP 1Begrüßung
TOP 2Anträge / Genehmigung der Tagesordnung
TOP 3Verlesung und Abstimmung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 12.03.2020
TOP 4Bericht des 1. Vorsitzenden
TOP 5Bericht des Schulleiters
TOP 6Bericht des Kassiers
TOP 7Bericht des Kassenprüfers
TOP 8Dank dem Kassenprüfer
TOP 9Wahl eines Kassenprüfers
TOP 10Wahlgang, Bestimmung des Wahlausschusses und Durchführung der Wahlen
TOP 11Anträge und Wünsche
Wieder besetzt werden müssen folgende Positionen:
– Zweite/r Vorsitzende/r, & Kassier/erin mit Amtszeit jeweils 2 Jahre
– Zwei ElternvertreterInnen mit einjähriger Amtszeit
TOP 12Dank und Verabschiedung


Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Vorstandschaft

Neue Regelung ab 16.12.2020

Veröffentlicht am

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

ab Mittwoch, den 16. 12. 2020 muss der Präsenzunterricht, zur Eindämmung von Covid 19, abermals ausgesetzt werden.

Bis zum letzten Schultag vor den Weihnachtsferien am Freitag, den 18. Dezember, finden die Musikstunden daher wieder online statt.

Falls der Online-Unterricht anders als während des ersten Lockdowns organisiert wird, wird sich Ihre Lehrkraft bei Ihnen melden. Für Ihre Fragen stehen Ihre Fachlehrer sowie das gesamte Musikschulteam gerne zur Verfügung.

Ihnen wünsche ich besinnliche Weihnachten und einen gesunden Jahreswechsel.

Stefan Diendorf

Musikschulleiter