Weber, Constanze

Cello

Mit der Cellistin Constanze Weber erweitert die Rasso-Musikschule das Instrumentalangebot speziell bei den Streichern.
Constanze Weber erhielt ihren ersten Cellounterricht mit 5 Jahren. Nach ihrem Abitur begann sie ihr Cellostudium an der Königlich Dänischen Musikhochschule in Kopenhagen. Nach 2 Jahren wechselte sie an die Hochschule für Musik und Theater München, um von Prof. Stiehler ausgebildet zu werden. Im Februar 2017 schloss sie nach erfolgreichem Bachelorstudium auch ihren Master mit der Abschlussnote 1,0 ab.
Als Solistin konnte man Constanze Weber schon öfters auf der Bühne sehen, so erst zuletzt im März 2017 mit dem Orchester der Wilden Gungl München im Herkulessaal der Residenz München.
Ihr Wissen und Können weiterzugeben ist eine große Leidenschaft von ihr.